Bedside Service 2.0

Patienten bringen heute mehr als ihre eigene Zahnbürste mit ins Spital. Sie tragen mit ihrem Mobile Device ihr gesamtes Kommunikationssystem mit. Mit der triApp® verbinden wir Sie mit dem Spital.

Der Patient steuert bequem seine Bedürfnisse. Die triApp® Bedside Service 2.0 verbindet Bring-Your-Own-Device mit der Infrastruktur des Spitals.

Pre/After Stay Informationen unterstützen den Patienten. Der Datenfluss und die Kommunikation zwischen Patient und Spital ermöglichen eine umfassende und effiziente Betreuung

Funktionen

  • Alarmruf / Pflegeruf
  • Externe Services einbinden (z. B. Menübestellung)
  • Onlineshop (Kiosk, Blumen etc.)
  • Gastroruf (Standard Bestellungen wie Kaffee) mit Feedback
  • Patientenadministration (Reinigung, Wechsel …)
  • Feedback / Fragebogen
  • Chat
  • Allgemeine Informationen (Kiosk, Öffnungszeiten etc.)
  • Personifizierte Informationen: Kalender
  • Personifizierte Info: Abrechnung
  • Pre-/After-Stay-Informationen
  • Tutorial (System)
  • Personifizierte Info: Ansprechpartner Care Team
  • TV/Radio
  • Spotify
  • Tuneln
  • Voice-Kommunikation
  • E-Newspaper
  • Social Feed (Instagram)
  • Gamen
  • Hörbücher
  • Aufklärungs-/Therapievideos
  • Notizen (Post-it)
  • Gebäudetechnik
  • Hardware (Bett, Rollstuhl)
  • Inhouse-Navigation
  • Data Hub (Sensoren, Schlafdaten, Puls etc.)

Modular, flexibel, transparent.

Die beste Lösung ist immer eine massgeschneiderte.
Deshalb lassen sich unsere Betriebsmodelle auch individuell definieren – aus modular aufbaubaren und bewährten Kompetenzen:

Betriebsmodelle

Ihr Ansprechpartner

Patrik Basler

Gerne unterstütze ich Sie bei der Optimierung Ihrer Prozesse. Kontaktieren Sie mich.