trifact-Mitarbeiter bei der Arbeit - Service und Reparatur

Produkte

Unsere Produkte optimieren die Prozesse in Spitälern – ohne dabei die Bedürfnisse der Patientinnen und Patienten und die Investitionen der Spitäler aus den Augen zu verlieren. Dieses Ziel erreichen wir mit einem modular erweiterbaren System, dessen Kernstück ein intelligentes interaktives Patienten-Medienterminal bildet.

Da wir unsere Produkte alle selber entwickeln, herstellen und programmieren, haben wir die Möglichkeit sie einfach anzupassen und auszubauen. Ausserdem kennen wir sie natürlich in- und auswendig – bei Problemen finden wir deshalb schneller eine Lösung als Konkurrenten, die in China oder Indien nachfragen müssen.

Unsere Patienten-Medienterminals identifizieren mit Hilfe des Chipkarten-Lesers den Benutzer, verwalten die digitalen Datenströme und stellen sie in geeigneter Form dar.

Sie sind in der Lage den privaten Konsum fein säuberlich abzurechnen, ohne Intervention einer Pflegeperson oder HOFA.

Die Terminals sind besonders auch für ältere Menschen sehr einfach zu bedienen, da sie mit Geräten in Verbindung gebracht werden können, welche die Patienten von zuhause kennen: ein Tastentelefon und eine TV-Fernbedienung.

Sie lassen sich gut reinigen und sind mit einer hygienischen Folientastatur ausgestattet.

Die Terminals ermöglichen neben Telefonie und Medienkonsum die Steuerung der Rauminfrastruktur (Schwesternruf, Leselicht, Rollo etc.) und können problemlos in bestehende Systeme integriert werden.

Alle Modelle lassen sich am Nachttisch oder an einem Wandarm befestigen.

trinity®

Patienten-Medienterminal Trinity Patienten-Medienterminal Trinity

  • Bedienung über taktile Tasten, Touchscreen und Navigationsgriff
  • kapazitiver Touchscreen mit einer Diagonale von 13.3" und einer Auflösung von 1280 x 800 px
  • Schnittstellen: USB, Ethernet (RJ-45), Kopfhörer (3.5mm Klinke)
  • Chipkarten-Lesegerät
  • modular erweiterbar

>> Datenblatt trinity (PDF, 98kB)

trimedia122®

Patienten-Medienterminal Trimedia122 Patienten-Medienterminal trimedia122

  • Bedienung über taktile Tasten
  • TFT-Flachbildfernseher mit einer Diagonale von 12.2" und einer Auflösung von 1280 x 800 px
  • Hybrid-Tuner DVB-C und analog PAL
  • Schnittstelle für Laptop oder Faxgerät
  • Chipkarten-Lesegerät
  • drei Steckplätze für Spezialanwendungen

>> Datenblatt trimedia122 (PDF, 105kB)

trimedia102®

Patienten-Medienterminal trimedia102 Patienten-Medienterminal trimedia102

  • Bedienung über taktile Tasten, Touchscreen und Navigationsgriff
  • TFT-Flachbildfernseher mit einer Diagonale von 10.2" und einer Auflösung von 1024 x 600 px
  • Schnittstellen: USB, Ethernet (RJ-45), Kopfhörer (3.5mm Klinke)
  • Chipkarten-Lesegerät
  • modular erweiterbar

>> Datenblatt trimedia102 (PDF, 105kB)

Chipkarten-Telefone

Unsere Chipkarten-Telefone sind für die Verwendung im Spital optimiert und können an Telefonanlagen von Aastra, Alcatel, Avaya, DeTeWe, Ericsson, Meridian, Philips, Siemens und deren Managementsysteme angebunden werden.

Sie verfügen über hygienische Folientastaturen mit programmierbaren Funktionstasten (Softkeys) und ein grosses graphisches Display mit Hintergrundbeleuchtung.

Die Funktionsblöcke sind ergonomisch angeordnet und können über optional verfügbare Funktions-, bzw. Multimedia-Tastenfelder massgeschneidert erweitert werden.

Weitere Produkte

Kassenautomat SCAPO Basic

Kassenautomat SCAPO Basic Kassenautomat SCAPO Basic

Modulares Kassenautomaten-System mit folgendem Leistungsumfang:

  • TFT Display für Bedienerführung und Touchscreen
  • Chipkarten Motoreinzugsleser (für ISO-Chipkarten), inkl. Einzug ausbezahlter Chipkarte
  • Kreditkarten-Terminal «davinci»
  • Thermo-Quittungsdrucker
  • PC mit WIN7 Embedded Lizenz und Basissoftware
  • Netzgerät 12V und 24V DC
  • Gehäuse aus Stahl mit Auszugsmechanik
  • Schnittstelle zu atiras, iS-Hospital, HiMed, Medial

>> Datenblatt Kassenautomat (PDF, 203kB)

Aufrufsystem QueMan II

Ticketsäule, Aufrufsystem für Spitalumgebung Ticketsäule, Aufrufsystem für Spitalumgebung

Aufrufsystem für Patienten und Gäste mit Kartenleser für eidg. Krankenversicherungskarte:

  • mit der Krankenversicherungskarte wird dem Personal übermittelt, wer wartet
  • Namen von Wartenden werden automatisch in die Windows-Zwischenablage übernommen
  • TFT Display mit Touchscreen für Bedienerführung und Steuerung
  • vier mechanische Tasten
  • Thermo-Quittungsdrucker
  • PC mit WIN7 Embedded Lizenz
  • Netzgerät 12V und 24V DC
  • Gehäuse aus Stahl mit Auszugsmechanik für einfachen Wechsel der Papierrollen

>> Datenblatt Aufrufsystem für Spitalumgebung (PDF, 127kB)

Samsung Hospitality Display

Samsung Hospitality Display Samsung Hospitality Display

FullHD LCD Flat-TV mit Hotelmodus (Bediener kann keine Systemänderungen vornehmen):

  • 43", 49" oder 55"
  • HbbTV und SMART-TV
  • DVB-T2, DVB-C und DVB-S2 Empfang
  • Netzwerkanschlüsse: LAN, WLAN
  • TV-Norm PAL B/G und IPTV
  • zentraler Software-Download
  • optional: Basis-Bedienung via trifon-Telefone oder trinity-Medienterminals

>> Datenblatt Samsung Display (PDF, 155kB)
trifact-Mitarbeiter bei der Arbeit - Montage

Dienstleistungen

Der Verkauf von Produkten ist aber nicht unser erstes Ziel. Wir wollen mit unseren Kunden zusammen tragfähige, nachhaltige Lösungen erarbeiten, die wir dann umsetzen. Ein Verkauf endet für uns nicht mit dem Abschluss, sondern er begründet – hoffentlich – eine dauerhafte Beziehung. Wir schulen Sie, warten Ihre Systeme und lösen Ihre Probleme. Da wir uns sowohl bei Hard- als auch bei Software auskennen, können wir einen umfassenden Service bieten.

Vor einem Kauf beraten wir Sie ausgiebig und gründlich. Unsere Verkaufsberater sind immer auch die Projektleiter. Sie werden Ihnen deshalb nicht das Blaue vom Himmel versprechen, da sie es nachher selbst ausbaden müssten. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir die perfekte, für Sie passende Lösung.

  • kompetente Beratung durch den Fachmann
  • persönlich für Sie da
  • kreative Lösungen
  • nachhaltige Arbeit

Wir installieren die Geräte, indem wir sie in Ihr bestehendes System einbinden – auf Hard- und Software-Basis. Natürlich verlegen wir auch Kabel, bauen Buchsen ein, vernetzen das Ganze und testen die Systeme, bis sie fehlerfrei laufen.

  • Anbindung an bestehende TVA und/oder digitale Zahlungssysteme
  • ganzheitliche Ausführung der nötigen Arbeiten
  • ausgiebige Funktions-Tests

Wir sind Profis sowohl im Hardware- als auch im Softwarebereich und können deshalb die Systeme ganzheitlich warten. Mit unserer langjährigen Erfahrung in Fehlererforschung und Optimierung garantieren wir Ihnen schnelle Lösungen bei Ihren Problemen. Wir lassen auch mal alles stehen und liegen, damit Sie weiterarbeiten können.

  • langjährige Erfahrung
  • Spezialisten im Erkennen und Lösen schwieriger Probleme
  • schnell und unermüdlich